Pflanzen-Blog

Kokobaya alles rund um Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher…

Echeveria (Echeverie), Echeveria laui

| 1 Kommentar

Sukkulente Pflanzen sind ja z.Zt. in aller Munde.

Eine besonders schöne Sukkulente, wie ich finde, ist die Echeveria. Sie gehört zu den Dickblattgewächsen.

Die Echeveria ist in Rosetten angeordnet und hat dickfleischige Blätter. Die Blüten der Echeveria sitzen in kleinen Ähren an überhangenden Ständen. Es gibt weiß, rosa, orange, rot, u.a. gefärbte Blüten.

Echeveria lauiWie viele Pflanzen gibt es die Echeveria auch in verschiedenen Arten, eine davon ist die Echeveria laui.

Die Blätter der Echevereia laui sind graublau bis graugrün, die Blüten sind innen hellrot.

Die Echeveria mag es im Sommer sehr hell und warm, am besten gefällt es ihr in der Sonne im Freien. Im Winter kann die Echeveria etaws kühler stehen, bei 5-10°C.

Viel Wasser braucht auch die Echveria, wie alle Sukkuleneten, nicht. Im Winter sollte man sie, bei kühlen Stand, fast trocken halten. Bitte nicht in die Rosette gießen!!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Powered by Yahoo! Answers