Pflanzen-Blog

Kokobaya alles rund um Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher…

Löwenmäulchen (Antirrhinum majus)

| Keine Kommentare

LöwenmäulchenDas Löwenmäulchen ist eine der beliebtesten und bekanntesten Sommerblumen, das man früher schon in fast jeden Garten gesehen hat.

Blütezeit für das Löwenmäulchen ist Juni bis September, und dann blühen die Löwenmäulchen in sämtlichen Farben. Von fast jedem Rotton über weiß, gelb und tutti frutti ist alles dabei.

Die Blüten erinnern an ein Löwenmaul und sind in dichten Blütenkerzen angeordnet.

Löwenmäulchen können je nach Sorte bis zu 1m hoch werden.

Ein sonniger bis halbschattigen Standort ist für das Löwenmäulchen ratsam, aber es ist auch gegen Trockenheit unempfindlich. Also eigentlich völlig anspruchslos.

Das Löwenmäulchen eignet sich besonders gut als Beetpflanze, Hintergrundpflanze aber auch als Schnittblume sind die höheren Sorten der Löwenmäulchen sehr beliebt.

Also ich weiss schon das nächstes Jahr bei mir im Garten Löwenmäulchen wachsen!!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Powered by Yahoo! Answers