Pflanzen-Blog

Kokobaya alles rund um Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher…

Vergißmeinnicht (Myosotis sylvatica)

| Keine Kommentare

Das Vergißmeinnicht ist eine anspruchslose, frühblühende freundliche Schmuckpflanze.

VergißmeinnichtGeeignet ist das Vergißmeinnicht für die Frühjahrsbepflanzung von Kübeln und Schalen aber auch zur Beetbepflanzung ist es geeignet.

Mit seinen vielen himmelblauen kleinen Blütchen ist das Vergißmeinnicht von April bis Ende Mai ein echter Hingucker, vorallem wenn es in größeren Gruppen gepflanzt ist. Auch als Unterpflanzung z.B. unter Rhododendren oder weißen Flieder sieht das blaue Vergißmeinnicht wunderschön aus.

Das Vergißmeinnicht mag lieber einer halbschattigen Standort und wird ca. 30cm hoch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Powered by Yahoo! Answers