Pflanzen-Blog

Kokobaya alles rund um Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher…

Blumenzwiebeln Tulpen Krokusse Narzissen

| Keine Kommentare

Jetzt ist ja wieder die Zeit um neue Blumenzwiebeln zu pflanzen, damit der nächste Frühling schön bunt wird.

Die ersten Frühblüher sind nämlich alle aus Blumenzwiebeln. Bis Ende Oktober sollten diese Zwiebeln gepflanzt sein, damit sie noch ausreichend Wurzeln bilden können.

Besonders schön sieht es aus, wenn kleine Gruppen der Frühblüher auf Wiesen, unter Gehölzen  oder in Beeten blühen. Man sollte immer mehrere Blumenzwiebeln zusammen einpflanzen damit diese schönen Gruppen entstehen. Auch in Schalen oder Blumentöpfe kann man Blumenzwiebeln setzen, ganz nach Lust und Laune auch verschiedene Sorten kombinieren.

Blumenzwiebeln vertragen keine Staunässe, deshalb sollte man darauf achten das das Wasser gut abfließen kann.

Ich werde morgen einige Krokusszwiebeln pflanzen und mich dann hoffentlich im Frühjahr über die schönen Krokusse freuen.

www.baldur-garten.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Powered by Yahoo! Answers